DC-Schütze für Gleichströme und Gleichspannungen bis 220 Volt DC:

Entscheiden Sie, in welcher der beiden unten stehenden DC-Gebrauchskategorie Ihre DC-Schaltung einzuordnen ist und über wieviele Schaltglieder des Schütz der DC-Stromkreis geschalten wird. Den passenden Schütz sehen Sie in der letzten Spalte. Sprechen Sie mit uns - wir beraten Sie

Einfach den passenden DC-Schütz finden:

Gebrauchskategorie DC1: Schalten ohmscher Last:

Die Feststellung der Bemessungsschaltleistung für das Schalten von ohmschen Lasten unterliegt der Norm IEC 947-4-1 und VDE 0660 Teil 102.

Die Schaltleistung des DC-Gleichstromschütz ist auch abhängig davon, über wieviele Schaltglieder geschalten wird.
Entscheiden Sie. Möchten Sie alle 3 Pole in Reihe schalten oder nur 1 Pol betrachten: In der letzten Spalte sehen Sie den passenden Schütz:

DC-Schuetze schalten ueber 3Pole in Serie   Schaltleistung steht an jedem Schuetz-Pol zur Verfuegung  
DC-1 Bemessungsbetriebsstrom Ie bei 3 Pol in Serie   DC-1 Bemessungsbetriebsstrom Ie pro Pol  
DC-Nennspannung im Hauptstromkreis   DC-Nennspannung im Hauptstromkreis  
220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC   220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC Link zum Schütz:
16 A 20 A 20 A 20 A   0,8 A 6 A 20 A 16 A
20 A 25 A 25 A 25 A   0,8 A 6 A 25 A 25 A
20 A 32 A 32 A 32 A   0,8 A 6 A 32 A 32 A
20 A 32 A 32 A 32 A   0,8 A 6 A 32 A 32 A
30 A 50 A 50 A 50 A   1,4 A 10 A 50 A 50 A
35 A 65 A 65 A 65 A   1,4 A 10 A 65 A 65 A
35 A 80 A 80 A 80 A   1,4 A 10 A 80 A 80 A
63 A 110 A 110 A 110 A   1,4 A 12 A 110 A 110 A
80 A 120 A 120 A 120 A   1,4 A 12 A 120 A 120 A
80 A 130 A 130 A 130 A   1,4 A 12 A 130 A 130 A
100 A 160 A 160 A 160 A   2 A 20 A 160 A 160 A
160 A 200 A 200 A 200 A   2,5 A 25 A 200 A 200 A
80 A 150 A  200 A 200 A          
100 A 170 A 250 A 250 A          
150 A 250 A 350 A 350 A          
180 A 280 A 400 A 400 A          
200 A 315 A 450 A 450 A          
250 A 400 A 600 A 600 A          
315 A 480 A 760 A 760 A          
400 A 560 A 1000 A 1000 A          
450 A 630 A 1100 A 1100 A          
500 A 800 A 1200 A 1200 A          
600 A 900 A 1350 A 1350 A          

oder:

Gebrauchskategorie DC3/5: Schalten induktiver Last, z.B. Neben- und Reihenschlußmotoren:

Das Schalten von induktiven Spulen ist eine besondere Belastung für das trennende Schaltgerät (Schütz). Die Schaltleistungswerte unserer Schütze sind nach IEC 947-4-1 und VDE 0660 Teil 102 ermittelt.

Die DC-Schaltleistung eines Schützes ist abhängig davon, über wieviele seiner Schaltglieder die Last geschalten wird.
Entscheiden Sie anhand der rechten oder linken Tabelle wie Sie die Hauptkontakte des Schütz zu Lasttrennung einsetzen. In der letzten Spalte sehen Sie den passenden Schütz und einen Link zum Schütz:

DC-Schuetze schalten ueber 3Pole in Serie   Schaltleistung steht an jedem Schuetz-Pol zur Verfuegung  
DC-3/5 Bemessungsbetriebsstrom Ie bei 3 Pol in Serie   DC-3/5 Bemessungsbetriebsstrom Ie pro Pol  
DC-Nennspannung im Hauptstromkreis   DC-Nennspannung im Hauptstromkreis  
220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC   220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC Link zum Schütz:
2,5 A 20 A 20 A 20 A   0,2 A 1,2 A 6 A 20 A
2,5 A 20 A 25 A 25 A   0,2 A 1,2 A 6 A 25 A
2,5 A 20 A 32 A 32 A   0,2 A 1,2 A 6 A 32 A
2,5 A 20 A 32 A 32 A   0,2 A 1,2 A 6 A 32 A
4 A 40 A 40 A 50 A   0,2 A 1,8 A 30 A 50 A
4 A 40 A 40 A 65 A   0,2 A 1,8 A 30 A 65 A
4 A 40 A 40 A 80 A   0,2 A 1,8 A 30 A 80 A
5 A 80 A 80 A 110 A   0,25 A 1,8 A 60 A 110 A
5 A 80 A 80 A 120 A   0,25 A 1,8 A 60 A 120 A
5 A 80 A 80 A 130 A   0,25 A 1,8 A 60 A 130 A
7 A 100 A 100 A 160 A   0,5 A 2 A 85 A 160 A
8 A 110 A 110 A 200 A   0,5 A 2,5 A 110 A 200 A
In vielen DC-Schaltungen ist die zu schaltende Nennspannung oft nicht größer als 220 VDC. Dieser Spannungsbereich kann problemlos von unseren Standard-Industrieschützen geschalten werden.  

Viele DC-Schaltungen arbeiten mit Kleinspannungen von 12VDC Bordspannung oder mit 24VDC LKW-Batterien im Bootsbau oder Camping. AC/DC-Wechselrichter oder DC/DC-Gleichrichter versorgen Prüfstände und müssen galvanisch getrennt werden.

 

Entscheiden Sie in welcher der beiden untenstehenden Gebrauchskategorie Ihre DC-Schaltung einzuordnen ist und über wieviele Schaltglieder des Schütz der DC-Stromkreis geschalten wird. Den passenden Schütz sehen Sie in der letzten Spalte

Sprechen Sie mit uns - wir beraten Sie

 
Entscheiden Sie, in welcher der beiden unten stehenden DC-Gebrauchskategorie Ihre DC-Schaltung einzuordnen ist und über wieviele Schaltglieder des Schütz der DC-Stromkreis geschalten wird.... mehr erfahren »
Fenster schließen
DC-Schütze für Gleichströme und Gleichspannungen bis 220 Volt DC:

Entscheiden Sie, in welcher der beiden unten stehenden DC-Gebrauchskategorie Ihre DC-Schaltung einzuordnen ist und über wieviele Schaltglieder des Schütz der DC-Stromkreis geschalten wird. Den passenden Schütz sehen Sie in der letzten Spalte. Sprechen Sie mit uns - wir beraten Sie

Einfach den passenden DC-Schütz finden:

Gebrauchskategorie DC1: Schalten ohmscher Last:

Die Feststellung der Bemessungsschaltleistung für das Schalten von ohmschen Lasten unterliegt der Norm IEC 947-4-1 und VDE 0660 Teil 102.

Die Schaltleistung des DC-Gleichstromschütz ist auch abhängig davon, über wieviele Schaltglieder geschalten wird.
Entscheiden Sie. Möchten Sie alle 3 Pole in Reihe schalten oder nur 1 Pol betrachten: In der letzten Spalte sehen Sie den passenden Schütz:

DC-Schuetze schalten ueber 3Pole in Serie   Schaltleistung steht an jedem Schuetz-Pol zur Verfuegung  
DC-1 Bemessungsbetriebsstrom Ie bei 3 Pol in Serie   DC-1 Bemessungsbetriebsstrom Ie pro Pol  
DC-Nennspannung im Hauptstromkreis   DC-Nennspannung im Hauptstromkreis  
220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC   220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC Link zum Schütz:
16 A 20 A 20 A 20 A   0,8 A 6 A 20 A 16 A
20 A 25 A 25 A 25 A   0,8 A 6 A 25 A 25 A
20 A 32 A 32 A 32 A   0,8 A 6 A 32 A 32 A
20 A 32 A 32 A 32 A   0,8 A 6 A 32 A 32 A
30 A 50 A 50 A 50 A   1,4 A 10 A 50 A 50 A
35 A 65 A 65 A 65 A   1,4 A 10 A 65 A 65 A
35 A 80 A 80 A 80 A   1,4 A 10 A 80 A 80 A
63 A 110 A 110 A 110 A   1,4 A 12 A 110 A 110 A
80 A 120 A 120 A 120 A   1,4 A 12 A 120 A 120 A
80 A 130 A 130 A 130 A   1,4 A 12 A 130 A 130 A
100 A 160 A 160 A 160 A   2 A 20 A 160 A 160 A
160 A 200 A 200 A 200 A   2,5 A 25 A 200 A 200 A
80 A 150 A  200 A 200 A          
100 A 170 A 250 A 250 A          
150 A 250 A 350 A 350 A          
180 A 280 A 400 A 400 A          
200 A 315 A 450 A 450 A          
250 A 400 A 600 A 600 A          
315 A 480 A 760 A 760 A          
400 A 560 A 1000 A 1000 A          
450 A 630 A 1100 A 1100 A          
500 A 800 A 1200 A 1200 A          
600 A 900 A 1350 A 1350 A          

oder:

Gebrauchskategorie DC3/5: Schalten induktiver Last, z.B. Neben- und Reihenschlußmotoren:

Das Schalten von induktiven Spulen ist eine besondere Belastung für das trennende Schaltgerät (Schütz). Die Schaltleistungswerte unserer Schütze sind nach IEC 947-4-1 und VDE 0660 Teil 102 ermittelt.

Die DC-Schaltleistung eines Schützes ist abhängig davon, über wieviele seiner Schaltglieder die Last geschalten wird.
Entscheiden Sie anhand der rechten oder linken Tabelle wie Sie die Hauptkontakte des Schütz zu Lasttrennung einsetzen. In der letzten Spalte sehen Sie den passenden Schütz und einen Link zum Schütz:

DC-Schuetze schalten ueber 3Pole in Serie   Schaltleistung steht an jedem Schuetz-Pol zur Verfuegung  
DC-3/5 Bemessungsbetriebsstrom Ie bei 3 Pol in Serie   DC-3/5 Bemessungsbetriebsstrom Ie pro Pol  
DC-Nennspannung im Hauptstromkreis   DC-Nennspannung im Hauptstromkreis  
220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC   220 V=DC 110 V=DC 60 V=DC 24 V=DC Link zum Schütz:
2,5 A 20 A 20 A 20 A   0,2 A 1,2 A 6 A 20 A
2,5 A 20 A 25 A 25 A   0,2 A 1,2 A 6 A 25 A
2,5 A 20 A 32 A 32 A   0,2 A 1,2 A 6 A 32 A
2,5 A 20 A 32 A 32 A   0,2 A 1,2 A 6 A 32 A
4 A 40 A 40 A 50 A   0,2 A 1,8 A 30 A 50 A
4 A 40 A 40 A 65 A   0,2 A 1,8 A 30 A 65 A
4 A 40 A 40 A 80 A   0,2 A 1,8 A 30 A 80 A
5 A 80 A 80 A 110 A   0,25 A 1,8 A 60 A 110 A
5 A 80 A 80 A 120 A   0,25 A 1,8 A 60 A 120 A
5 A 80 A 80 A 130 A   0,25 A 1,8 A 60 A 130 A
7 A 100 A 100 A 160 A   0,5 A 2 A 85 A 160 A
8 A 110 A 110 A 200 A   0,5 A 2,5 A 110 A 200 A
In vielen DC-Schaltungen ist die zu schaltende Nennspannung oft nicht größer als 220 VDC. Dieser Spannungsbereich kann problemlos von unseren Standard-Industrieschützen geschalten werden.  

Viele DC-Schaltungen arbeiten mit Kleinspannungen von 12VDC Bordspannung oder mit 24VDC LKW-Batterien im Bootsbau oder Camping. AC/DC-Wechselrichter oder DC/DC-Gleichrichter versorgen Prüfstände und müssen galvanisch getrennt werden.

 

Entscheiden Sie in welcher der beiden untenstehenden Gebrauchskategorie Ihre DC-Schaltung einzuordnen ist und über wieviele Schaltglieder des Schütz der DC-Stromkreis geschalten wird. Den passenden Schütz sehen Sie in der letzten Spalte

Sprechen Sie mit uns - wir beraten Sie

 
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
Zuletzt angesehen