Hauptschütz K3-18NB

K3-18NB10 ermöglicht schalten von ohmschen AC1-Lasten bis 52A
K3-18NB10
K3-18NB10 mit aufgesetztem Hilfskontakt
K3-18NB10 mit integriertem Hilfskontakt . Wahlweise Öffner oder Schließer
K3-18NB10 bis zu 16 mm² Anschlussquerschnitt möglich. Das erlaubt eine erhöhte Schaltleistung
K3-18NB10 leichte Installation auf Hutschiene oder Montageplatte
K3-18NB10 mit Spulenfenster zur Ansicht der Spulenspannung
K3-10NB / K3-18NB mit AC-Spule
Abbildung ähnlich
Schütz Hauptschütz K3-18NB K3-18NB10_230

Kontakte wählen:

Spulenspannung wählen:

Menge Stückpreis (netto)
bis 2 Schütze 47,94 € *
ab 3 Schütze 45,54 € *

* Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. Lieferung frei Haus

Sofort versandfertig, Lieferzeit 1-3 Werktage

Schaltleistung des K3-18NB..:     Umgebungstemperatur    ... mehr

Schaltleistung des K3-18NB..:

  Umgebungstemperatur   
Nennstrom Ie = Ith AC1 bis 40°C, offen:
bis 60°C, gekapselt:
bis 75°C, gekapselt:
bis 90°C, gekapselt:
52 A
40 A
37 A
32 A

für das Schalten
von ohmsche AC1-Lasten
z.B. als Hauptschütz
für Heizungen,
Heizstäbe,  oder ähnlichen
nicht induktiven Lasten

  • Hauptschütz für IEC 60335 Applikationen
  • Platzsparende Bauform
  • Extra-Große Kastenklemmen
  • Internationale Approbationen
  • AC- oder DC-gesteuert

 

Gemäß IEC 60947-4-1, VDE 0660, EN 60947-4-1

Bemessungswerte des K3-Leistungsschütz

K3-18NB..

 

       
Bemessungsisolationsspannung
Ui
690 V~ AC  
Einschaltvermögen dieses Schütze: Ieff bei 690 V~AC 200 A  
Ausschaltvermögen dieses Schütz: Ieff bei 400 V~AC 200 A  
       

AC1: Schalten ohmscher Last:

K3-18NB..

       
Bemessungsbetriebsstrom Ie (=Ith), bis 40°C   52 A  
Bemessungsleistung von Drehstromverbrauchern 50-60 Hz, cos φ=1 230 V 20,7 kW  
  400 V 36,0 kW  
  440 V 39,6 kW  
  500 V 45,0 kW  
  690 V 62,1 kW  
       
Bemessungsbetriebsstrom Ie (=Ith), bis 60°C   40 A  
Bemessungsleistung von Drehstromverbrauchern 50-60 Hz, cos φ=1 230 V 15,9 kW  
  400 V 27,7 kW  
  440 V 30,4 kW  
  500 V 34,6 kW  
  690 V 47,8 kW  
       
Bemessungsbetriebsstrom Ie (=Ith), bei 75°C   37 A  
       
Bemessungsbetriebsstrom Ie (=Ith), bei 90°C   32 A  
       
Mindest-Anschlußquerschnitt bei Belastung mit Ie (=Ith)   16 mm²  
       
       

integrierte Hilfskontakte / Hilfsschaltglieder:

K3-18NB..

       
falls vorhanden: Hilfsöffner an diesem Schütz
sind Spiegelkontakte für Sicherheitsanwendungen
   
Bemessungsisolationsspannung
Ui
690 V~ AC  
Thermischer Nennstrom Ith bis 690 V bis 40°C: 10 A  
  bis 60°C: 6 A  
       

Leistung der Magnetspule:

K3-18NB..

       
wechselstrombetätigt / AC Spulen Einschalten: 33-45 VA  
  Halten: 7-10 VA  
  Halten: 2,6 - 3 Watt  
gleichstrombetätigt / DC-Spulen Einschalten: 75 Watt  
  Halten: 2 Watt  
DC-Magnetsystem (Typen KG3...) Einschalten: nur 3 Watt (SPS-tauglich)  
  Halten: 3 Watt  
       
Entstörbauteil, Varistor, Diode enthalten nur bei Typ KG3-..  
Steuerspannungsbereich wechselstrombetätigt 0,85 - 1,1 fach  
  gleichstrombetätigt 0,8 - 1,1 fach  
       

Schalthäufigkeit:

K3-18NB..

       
Leerschalthäufigkeit pro Stunde 10.000  
in Betrieb AC3, bei Ie pro Stunde 600  
in Betrieb AC4, bei Ie pro Stunde 120  
in Betrieb DC3, bei Ie pro Stunde 600  
Mechanische Lebensdauer AC-betätigung 10 Mio.  
  DC-betätigung 10 Mio.  
  DC-System (KG3...) 50 Mio.  
       

Schaltzeiten / Verzug:

K3-18NB..

bei Steuerspannung US ±10%      
wechselstrombetätigt / AC Spulen Schließverzug 8-16 ms  
  Öffnerverzug 5-13 ms  
  Lichtbogendauer 10-15 ms  
gleichstrombetätigt / DC-Spulen Schließverzug 8-12 ms  
  Öffnerverzug 8-13 ms  
  Lichtbogendauer 10-15 ms  
DC-Magnetsystem (Typen KG3...) Schließverzug 65-85 ms  
mit/wegen integrierter Schutzbeschaltung Öffnerverzug 20-30 ms  
   Lichtbogendauer 10-15 ms  
       

Zulässige Umgebungstemperatur:

K3-18NB..

während des Betriebs offener Einbau, Schaltschrank:   -40 bis +90  °C  
während des Betriebs gekapselt in Standardgehäuse:   -40 bis +90  °C  
während der Lagerung:   -40 bis +90  °C  
       

Verlustleistung pro Pol:

K3-18NB..

bei Belastung mit Ie / AC3 400V   0,5 Watt  
Kontaktwiderstand pro Pol   1,5 mOhm  
       

Kurzzeitstromfestigkeit:

K3-18NB..

   10 Sekunden: 144 A  
   120 Sekunden: 58 A  
       

Schock- und Vibrationsprüfung nach IEC 60068-2-27

K3-18NB..

Schockdauer 20 ms lang, sinusförmig Schütz geschlosssen bis 10 g-Kraft  
  Schütz offen bis 6 g-Kraft  
       
       

Anschluss und Montage:

K3-18NB..

Klemme:   Käfigklemme  
  1 Leiter pro Klemme:    
Anschlussquerschnitt der Hauptschaltglieder eindrähtig 2,5 bis 16 mm²  
  feindrähtig 2,5 bis 10 mm²  
  feindrähtig mit ADH 2,5 bis 10 mm²  
  2 Leiter pro Klemme: siehe Datenblatt  
       
Anschlussquerschnitt der Magnetspule eindrähtig 0,75 bis 2,5 mm²  
  feindrähtig 0,5 bis 2,5 mm²  
  feindrähtig mit ADH 0,5 bis 1,5 mm²  
Anschlussschraube Schraub/Kopf Poz2
M3,5 / Pz2
 
Anzugsdrehmoment:   0,8-1,4 Nm  
       
Montage/Befestigung des Schütz auf   Hutschiene / Montageplatte  
       
Zuletzt angesehen