Leistungsschütz K3-1200A12

K3-1200A12 schaltet  680kW 1000kW 1350A
K3-1200A12 Groesse Masse Breite Tiefe Gewicht
   
Abbildung ähnlich
Schütz Leistungsschütz K3-1200A12 K3-1200A12_230

Spulenspannung wählen:

Menge Stückpreis (netto)
bis 2 Schütze 7.554,27 € *
ab 3 Schütze 7.176,56 € *

* Preise zzgl. gesetzlicher MwSt. Lieferung frei Haus

Lieferzeit ca. 10-15 Produktionstage

Schaltleistung:     Nennspannung:      ... mehr

Schaltleistung:

  Nennspannung:   
Nennstrom Ie = Ith AC1 690 V~AC : 1350 A 1~ phasig
ohmsche AC-Lasten

Leistungsschütze von Benedict sind äußerst zuverlässige Leistungsschütze und werden tausendfach zum Steuern von Elektromotoren in Maschinen, Kränen, Lüftungen, Pumpen, Förderanlagen, Heizungen, Kochgeräten und vielen anderen Anwendungen eingesetzt.

Nennleistung AC2/3 380-400 V~AC : 680 kW 3~ phasig
AC-Drehstrommotoren

 

Gemäß IEC 60947-4-1, VDE 0660, EN 60947-4-1

Bemessungswerte des K3-Leistungsschütz

K3-1200..

 

       
Bemessungsisolationsspannung
Ui
690  V~ AC  
Einschaltvermögen dieses Schütze: Ieff bei 690 V~AC 12000 A  
       
Ausschaltvermögen dieses Schütz: Ieff bei 400 V~AC 10000 A  
cos φ=0,35 Ieff bei 500 V~AC 10000 A  
  Ieff bei 690 V~AC 8000 A  
       

AC1: Schalten ohmscher Last:

K3-1200..

       
Bemessungsbetriebsstrom Ie (=Ith), bis 40°C 690 V 1350 A  
       
Bemessungsleistung von Drehstromverbrauchern 50-60 Hz, cos φ=1 230 V 537 kW  
  380 V 888 kW  
  400 V 935 kW  
       
Bemessungsbetriebsstrom Ie (=Ith), bis 60°C A 1080 A  
       
Bemessungsleistung von Drehstromverbrauchern 50-60 Hz, cos φ=1 230 V 430 kW  
  380 V 710 kW  
  400 V 748 kW  
       
Mindest-Anschlußquerschnitt bei Belastung mit Ie (=Ith)   2x(60x8)  
       

AC2/3: Schalten von Drehstrommotoren:

K3-1200..

       
Bemessungsbetriebsstrom Ie 220 V 1200 A  
offen und gekapselt 230 V 1200 A  
  240 V 1200 A  
  380-400 V 1200 A  
  415-440 V 1200 A  
  500 V 1200 A  
  660-690 V 1000 A  
       
Bemessungsleistung von Drehstrommotoren 50-60Hz 220-230 V 390 kW  
  380-440 V 680 kW  
  500 V 850 kW  
  690 V 1000 kW  
       

AC4: Schalten von Käfigläufermotoren, Reversieren, Tippen:

K3-1200..

       
Bemessungsbetriebsstrom Ie 220 V 400 A  
offen und gekapselt 230 V 400 A  
  240 V 400 A  
  380-400 V 400 A  
  415-440 V 400 A  
  500 V -  
  690 V -  
       
Bemessungsleistung von Drehstrommotoren 50-60Hz 220-240 V 132 kW  
  380-440 V 220 kW  
  500 V 257 kW  
  690 V 257 kW  
       

AC5a: Schalten von Gasentladungslampen:

K3-1200..

       
Leuchtstofflampen pro Pol bei 220/230 Volt unkompensiert 1000 A  
  serienkompensiert 1000 A  
  parallelkompensiert 800 A  
  Duo-Schaltung 1000 A  
       
Metalldampflampen unkompensiert 890 A  
  parallelkompensiert 700 A  
       
Quecksilberdampflampen / Hochdrucklampen unkompensiert 1000 A  
  parallelkompensiert 700 A  
       

AC5b: Schalten von Glühlampen:

K3-1200..

       
Bemessungsbetriebsstrom Ie   630 A  
pro Pol bei 220/230 Volt      
       

LED Lampen:

K3-1200..

max. zulässiger Einschaltstrom Schütz   16920 A  
maximale Anzahl der Lampen je Strombahn,
wobei InLED kleiner als Ith sein muß
  16920 durch Einschaltstrom Lampe/EVG  
       

AC6a: Schalten von Transformatoren, primärseitig

K3-1200..

       
bei Einschaltrush n 30  
Bemessungsbetriebsstrom Ie bei 400 V~AC 540 A  
       
Bemessungsleistung in Abhängigkeit vom Einschaltrush n: 220-230 V 200 kVA  
Für abweichende Einschaltrushfaktoren x ist 240 V 220 kVA  
die Leistung neu zu berechnen nach Formel: Px = Pn*(n/x) 380-400 V 370 kVA  
  415-440 V 380 kVA  
  500 V 460 kVA  
  660-690 V 600 kVA  
       

AC6b: Schalten von Drehstrom-Einzelkondensatoren:

K3-1200..

       
Maximaler Einschalt-Spitzenstrom als Vielfaches k des Kondensator-Nennstroms k 20  
Bemessungsbetriebsstrom Ie
Ie bei 500 V~AC 760 A  
Bemessungsleistung (sinφ=1) 220-230 V 290 kVAr  
Für abweichende Vielfache x ist 240 V 300 kVAr  
die Leistung neu zu berechen nach Formel: Px = Pk*(k/x) 380-400 V 500 kVAr  
  415-440 V 520 kVAr  
  500 V 660 kVAr  
  660-690 V 660 kVAr  
       
Schalten von verdrosselten Drehstrom-Kondensatoranlagen:      
Bemessungsbetriebsstrom Ie Ie bei 690 V 760 A  
Bemessungsleistung 220-230 V 290 kVAr  
  240 V 310 kVAr  
  380-400 V 480 kVAr  
  415-440 V 530 kVAr  
  500 V 640 kVAr  
  660-690 V 800 kVAr  
       

DC1: Schalten ohmscher Last:

K3-1200..

Zeitkonstante L/R < 1ms / Spannung über die Hauptkontakte:      
Bemessungsbetriebsstrom Ie pro Pol pro Pol: 24 VDC -  
  60 VDC -  
  110 VDC -  
  220 VDC -  
       
Bemessungsbetriebsstrom Ie bei Reihenschaltung    3 Pole in Serie:  24 VDC 1350 A  
   60 VDC 1350 A  
  110 VDC 900 A  
  220 VDC 600 A  
       

DC3/5: Schalten induktiver Last / Neben- und Reihenschlußmotoren:

K3-1200..

Zeitkonstante L/R < 1ms      
Bemessungsbetriebsstrom Ie pro Pol 24 VDC -  
  60 VDC -  
  110 VDC -  
  220 VDC -  
       
Bemessungsbetriebsstrom Ie bei Reihenschaltung    3 Pole in Serie:  24 VDC -  
   60 VDC -  
  110 VDC -  
  220 VDC -  
       

integrierte Hilfskontakte / Hilfsschaltglieder:

K3-1200..

       
falls vorhanden: Hilfsöffner an diesem Schütz
sind Spiegelkontakte für Sicherheitsanwendungen
     
Bemessungsisolationsspannung
Ui
690 V~ AC  
Thermischer Nennstrom Ith bis 690 V bis 40°C: 10 A  
  bis 60°C: -  
       
       
       

AC15: Steuern elektromagnetischer Lasten bis 72 VA und mehr:

K3-1200..

       
Bemessungsbetriebsstrom Ie 220-240 VAC 3 A  
  380-415 VAC 2 A  
  440 VAC 1,5 A  
  500 VAC 1,5 A  
  660-690 VAC 1 A  
       

DC13: Steuern von Elektromagneten:

K3-1200..

       
Bemessungsbetriebsstrom Ie

60 VDC

-  
  110 VDC 1 A  
  220 VDC 0,5 A  
       

Leistung der Magnetspule:

K3-1200..

       
wechselstrombetätigt / AC Spulen Einschalten: 2400 VA  
  Halten: 70 VA  
  Halten: 70 Watt  
gleichstrombetätigt / DC-Spulen Einschalten: 2100 Watt  
  Halten: 60 Watt  
DC-Magnetsystem (Typen KG3...) Einschalten: -  
  Halten: -  
       
Entstörbauteil, Varistor, Diode enthalten nein  
Steuerspannungsbereich wechselstrombetätigt 0,85 - 1,1 fach  
  gleichstrombetätigt 0,85 - 1,1 fach  
       

Schalthäufigkeit:

K3-1200..

       
Leerschalthäufigkeit pro Stunde 300  
in Betrieb AC3, bei Ie pro Stunde 20  
in Betrieb AC4, bei Ie pro Stunde -  
in Betrieb DC3, bei Ie pro Stunde -  
Mechanische Lebensdauer AC-betätigung 5 Mio.  
  DC-betätigung 5 Mio.  
Nach 1Mio Schaltungen Austausch d. Magnetkerne u. Hilfsschaltblock      
       

Schaltzeiten / Verzug:

K3-1200..

bei Steuerspannung US ±10%      
wechselstrombetätigt / AC Spulen Schließverzug 50-100 ms  
  Öffnerverzug 25-50 ms  
  Lichtbogendauer -  
       

Zulässige Umgebungstemperatur:

K3-1200..

während des Betriebs offener Einbau, Schaltschrank:   -25 bis +55  °C (70°C)  
während des Betriebs gekapselt in Standardgehäuse:   -25 bis +40  °C  
während der Lagerung:   -55 bis +80  °C  
       

Verlustleistung pro Pol:

K3-1200..

bei Belastung mit Ie / AC3 400V   72 Watt  
Kontaktwiderstand pro Pol   -  
       

Kurzzeitstromfestigkeit:

K3-1200..

   10 Sekunden: 9600 A  
   120 Sekunden: 3600 A  
       

Schock- und Vibrationsprüfung nach IEC 60068-2-27

K3-1200..

Schockdauer 20 ms lang, sinusförmig Schütz geschlosssen -  
  Schütz offen -  
       
       

Kurzschlussschutz / Vorsicherung:

K3-1200..

für Schütze ohne Motorschutz:      
Maximale Vorsicherung nach Koordinations-Type "1" gL (gG) 1250 A  
Maximale Vorsicherung nach Koordinations-Type "2" gL (gG) -  
Maximale Vorsicherung ohne Verschweißen der Kontakte gL (gG) -  
für Schütze mit Motorschutz:
bestimmt das Gerät mit der kleineren
Steuersicherung (Schütz oder Motorschutz) die Sicherung der Kombination
     
       
       

Anschluss und Montage:

K3-1200..

Klemme:   Käfigklemme  
  1 Leiter pro Klemme:    
Anschlussquerschnitt der Hauptschaltglieder eindrähtig Schiene 50x10, Schraube 2x M12  
  feindrähtig    
  feindrähtig mit ADH    
  2 Leiter pro Klemme:    
       
Anschlussquerschnitt der Magnetspule eindrähtig 1 bis 2,5 mm²  
  feindrähtig 1 bis 2,5 mm²  
  feindrähtig mit ADH -  
Anschlussschraube Schraub/Kopf Imbus4mm
M12
 
Anzugsdrehmoment:   60 Nm  
       
Montage/Befestigung des Schütz auf   Montageplatte  
       

Daten nach UL508:

K3-1200..

       
Bemessungsbetriebsstrom General Use Ie   1215 A  
Motor DOL 3-phasig bei 60 Hz Betriebsstrom: 600 V 1000 A  
Bemessungsbetriebsleistung von 110-120 V -  
Drehstrommotoren bei 60 Hz (3Ph) 200 V 450 hp  
  220-240 V 450 hp  
  277 V -  
  380-415 V -  
  440-480 V 900 hp  
  550-600 V 900 hp  
       
Motor DOL 1-phasig bei 60 Hz Betriebsstrom: 600 V -  
Bemessungsbetriebsleistung von 110-120 V -  
Wechselstrom bei 60 Hz (1Ph) 200 V -  
  220-240 V -  
  380-415 V -  
  440-480 V -  
  550-600 V -  
       
Motor DOL 3-phasig entsprechend ANSI A17.5      
Betriebsstrom: 600 V -  
Bemessungsbetriebsleistung für Drehstrommotoren
von Aufzügen bei 60Hz (500.000 Schaltungen)
110-120 V -  
  200 V -  
  220-240 V -  
  440-480 V -  
  550-600 V -  
Betreibsstrom 2 Kontakte in Serie 600 V -  
       
Sicherung Class RK5 / Max. Kurzschlussstrom A / kA 2000 A / 42kA  
       
Nennspannung V~ 600 V~  
Zuletzt angesehen